Main

Seite 16.419

Wasserfarben - Wassergas



Wasserfarben,

Farbkörper, welche beim Gebrauch mit Wasser angerieben werben.

Zum Duden

Aus dem Wörterbuch
Nr.ErgebnisWasserfarben
1 vor|zeich|nen <sw. V.; hat>: 1. als Entwurf, →Vorlage zeichnen: ein Bild zuerst mit Bleistift ...
2 Tusch|zeich|nung, die: 1. mit →Tusche ausgeführte Zeichnung. 2. (landsch.) mit Wasserfarben gemaltes Bild.
3 ma|len <sw. V.; hat> [mhd. mālen, ahd. mālōn, mālēn = mit Zeichen versehen, zu mhd. ...
4 ko|lo|rie|ren <sw. V.; hat> [ital. colorare (auch: colorire) < lat. colorare = färben, zu: color ...
5 Gou|ache (österr. u. Fachspr. nur so), die; -, -n (eingedeutscht:) Guasch [gua(:)], die; -, -en […n; ...
6 aus|füh|ren <sw. V.; hat>: 1. a) ins Freie führen, spazieren führen: einen Kranken, Blinden ...
7 Was|ser|far|ben|kas|ten, Was|ser|farb|kas|ten, der: Malkasten mit Wasserfarben in kleinen Näpfchen.
8 Bild, das; -[e]s, -er [mhd. bilde = Bild, Gestalt, ahd. bilidi = Nachbildung, Abbild; Gestalt, Gebilde, ...
9 la|vie|ren <sw. V.; hat> [ital. lavare = (ver)waschen < lat. lavare] (bild. Kunst): a) ...

Volltext Suche

von

"Wasserfarben"

, gefunden in folgenden Artikeln:
69 Stellen sind gefunden.
facebook