Main

Seite 65.325

Stephansfeld - Stephanus



Stephansort,

seit der Vereinigung der Astrolabe- mit der Neuguinea-Compagnie (1896) Hauptort von Kaiser-Wilhelms-Land und Sitz des Generaldirektors der Neuguinea-Compagnie, an der Astrolabebai, westlich vom Konstantinhafen, mit Postagentur. S. wurde 1888 hauptsächlich zum Anbau von Tabak angelegt, der aber seit 1896 der ungünstigen Ergebnisse halber teilweise durch Pflanzungen von Kaffee, Baumwolle und Kokospalmen ersetzt wird.

In der Nähe Bogadschim, Station der Barmer Missionsgesellschaft sowie die Landungsstelle Erimahafen, beide unter sich und mit S. durch Feldbahn verbunden.

Volltext Suche

von

"Stephansort"

, gefunden in folgenden Artikeln:
2 Stellen sind gefunden.
facebook