Main

Seite 14.846

Sele - Seleniten



Selenga,

Fluß im nördlichen Asien, entspringt in der Mongolei, tritt, bereits schiffbar, nach Sibirien über, fließt unweit Kiachta an Selenginsk (mit 1019 Einw.) vorüber und fällt in drei Armen in den Baikalsee.

Sie ist von der chinesischen Grenze ab auf 336 km schiffbar.

facebook