Main

Seite 14.809

Seele - Seelenwanderung



Seelenblindheit,

ein durch Zerstörung gewisser Gehirnteile hervorgerufener Zustand, bei welchem der Patient die Erinnerungsbilder früherer Gesichtswahrnehmungen verloren hat, mithin das, was er sieht, nicht erkennt.

Zum Duden

Aus dem Wörterbuch
Nr.ErgebnisSeelenblindheit
1 ******See|len|blind|heit, die (Med., Psych.): optische →Agnosie.

Volltext Suche

von

"Seelenblindheit"

, gefunden in folgenden Artikeln:
Total 1 Fundstelle.
facebook