Main

Seite 14.195

Saint-Loup - Saint-Marc Girardin



Saint-Marc

Girardin (spr. ssäng-mar schirardäng), François Auguste, franz. Publizist, geb. zu Paris, studierte daselbst die Rechtswissenschaft, wurde 1826 Lehrer am Collège Louis le Grand, errang 1828 zusammen mit Philarète Chasles durch seine Schrift »Tableau de la littérature française au XVI. siècle« (neue erweiterte Ausg. 1862 u. öfter) von der Akademie den ersten Preis, beteiligte sich an der Redaktion der »Débats« und unternahm 1830 zu seiner weitern Ausbildung Reisen nach Italien und

facebook