Main

Seite 12.768

Pastor - Patagonien



Pastorāltheologie

(lateinisch-griech., Pastoralwissenschaft, praktische geistliche Disziplin), die wissenschaftliche Darstellung der Grundsätze, welche der Geistliche als Seelsorger zu befolgen hat.

Die hier zur Geltung kommenden Grundsätze werden wohl auch als Pastoralweisheit oder, nicht ohne zweideutige Nebenbeziehung, als Pastoralklugheit bezeichnet.

Das Beste auf diesem Gebiet wurde neuerlich von Hüffell, Harms, Nitzsch, Palmer, Vilmar und Schweizer ( Pastoraltheologie«, Leipz. 1879) veröffentlicht.

Zum Duden

Aus dem Wörterbuch
Nr.ErgebnisPastoraltheologie
1 ******Pas|to|ral|theo|lo|gie, die (kath. Kirche): praktische Theologie.
facebook