Main

Seite 11.845

Mückenfangen - Müfettisch



Mudîr

(arab.), türk. Beamter, der Vorsteher eines Kantons (Nahije), von dem die Muchtars (Ortsvorsteher, Dorfschulzen) ressortieren, und der selber unter dem Kaimakam (Landrat) steht. In Ägypten nennt man Mudîr die Gouverneure der Provinzen (Mudiriehs), welche die administrative, finanzielle und polizeiliche Verwaltung derselben leiten;

eine ihrer wichtigsten Obliegenheiten ist die Eintreibung der Steuern.

Zum Duden

Aus dem Wörterbuch
Nr.ErgebnisMudîr
1 ******Mu|dir, der; -s, -e [türk. müdür < arab. mudīr]: 1. Leiter eines Verwaltungsbezirks in Ägypten. ...

Volltext Suche

von

"Mudîr"

, gefunden in folgenden Artikeln:
21 Stellen sind gefunden.
facebook