Main

Seite 39.361

Martens - Martersteig



Martens,

Theodor, Landschaftsmaler, geb. 1822 zu Wismar, erlernte die Kunst unter Aug.

Weber in Düsseldorf, später unter Lambinet in Paris und durch fleißiges Studium der französischen Stimmungsmaler Corot, Diaz und Daubigny, deren Weise einen großen Einfluß auf ihn ausübte.

Seine fast nur deutschen Landschaften zeigen eine feine Beobachtung der Natur und einen großen Reichtum des Kolorits, z. B.: Landschaft an der Ostsee, auf der Höhe in Thüringen, mehrere Partien bei Wismar (Weidengruppe beim Mühlenteich), der Wasserfall, Seestück u. a.

facebook