Main

Seite 10.693

Leo Africanus - Leoben



Leoben,

Stadt in Steiermark, an der Mur und an der Südbahnlinie Bruck-Leoben, an die sich hier die Staatsbahnlinie nach St. Michael und die Leoben-Vordernberger Bahn anschließen, Sitz einer Bezirkshauptmannschaft, eines Kreisgerichts, eines Revierbergamts und einer Handels- und Gewerbekammer. ist die schönste Stadt Obersteiermarks, hat breite Straßen, einen großen Platz mit einer 13 m hohen Pestsäule und 2 Wasserbassins, einen Stadtpark, 3 Kirchen, ein Redemptoristenkloster mit Kirche im gotischen Stil, ein altes Rathaus, ein Theater, eine Bergakademie und landschaftliche Berg- und Hüttenschule, ein Obergymnasium, ein Krankenhaus, eine Sparkasse, eine Gasanstalt und (1880) 5491 Einw. Ein Marmordenkmal erinnert an den hier zwischen Österreich und der französischen Republik abgeschlossenen Präliminarfrieden, welchem der Friede zu Campo Formio (s. d.) folgte. Doch fanden die Verhandlungen nicht in der Stadt selbst, sondern in dem nahen, westlich gelegenen Schloß Goß (ehemaligem.

facebook