Main

Seite 42.625

Iberg Burg - Iffigen



Ibikon

(Kt. Zug, Gem. Risch).

500 m. Weiler;

2,4 km w. Risch und 1,4 km s. der Station Rotkreuz der Linien Zürich-Zug-Luzern. 17 Häuser, 104 kathol. Ew. Kirchgemeinde Meierskappel.

Ackerbau und Viehzucht. 1189: Ipinkon;

1303: Ipikon;

später Ippikon. Funde von römischen Münzen.

Volltext Suche

von

"IBIKON"

, gefunden in folgenden Artikeln:
3 Stellen sind gefunden.
facebook