Main

Seite 6.830

Gaillarde - Gaisford



Gain

(Ghain), strategisch wichtige, aber sehr verfallene Stadt in der pers. Provinz Chorasan, unweit der afghanischen Grenze, welche mehrere Straßen nach Herat beherrscht und 1872 zum erstenmal von Europäern (der englischen Kommission zur Feststellung der persisch-afghanischen Grenze), dann 1875 vom Obersten Mac Gregor besucht worden ist.

Die Stadt hat weite Ringmauern, zählte aber 1877 nur noch ca. 4000 meist tatar. Einwohner.

Fabriziert werden Teppiche und Seidenstickereien, exportiert hauptsächlich Safran.

Volltext Suche

von

"Gain"

, gefunden in folgenden Artikeln:
30 Stellen sind gefunden.
facebook