Main

Seite 5.396

Einungsämter - Einzelhaft



Einwendung,

s. v. w. Einrede. Einwendung eines Rechtsmittels ist die zu den Akten gebrachte Erklärung einer Partei, daß sie gegen ein richterliches Urteil ein speziell zu bezeichnendes Rechtsmittel ergreifen will.

Zum Duden

Aus dem Wörterbuch
Nr.ErgebnisEinwendung
1 ******Ein|wen|dung, die; -, -en: 1. etw., was man gegen jmdn., etw. einwendet: keine E., -en machen. ...
facebook