Main

Seite 99.232

Astronomie: Planeten, Sonne, Thierkreis, Sterne etc., Instrumente. Astronomen



Deutsche.

Apianus

-- (eigentlich Bienewitz oder Bennewitz), Peter, Geograph und Astronom, geb.

Argelander

-- Friedrich Wilhelm August, Astronom, geb. 22. März 1799 zu Memel, bezog 1817,

Arnold, 2) Christoph

-- Name zahlreicher Fürsten, von denen bemerkenswert sind: [Bayern.] 1) C. der

Arrest

-- (vom griech. areston, "Beschluß, Dekret", übergegangen in das

(spr. arräh), Heinrich Ludwig d', Astronom, geb. 13. Aug. 1822 zu Berlin,

Auwers *

-- Arthur, Astronom, geb. 12. Sept. 1838 zu Göttingen, wurde 1859 Assistent

Bayer, 1) Joh.

-- 1) Franz, Freiherr von, österreich. General, geb. 20. Nov. 1815 zu Bruck

Beer, 2) W.

-- 1) Wilhelm, Selenograph, Bruder des Komponisten Meyerbeer (Jakob B.), geb.

Behaim, 1) Martin

-- 1) Vincente, gewöhnlich Spagnuolo genannt, Komponist, geb. 1754 zu Valencia,

Beitler

Benzenberg

-- Johann Friedrich, Physiker, Meteorolog und Publizist, geb. 5. Mai 1777 zu

Bessel, 2) F. W.

-- 1) Johann Georg, Gelehrter, geb. 5. Sept. 1672 zu Buchhain im Mainzischen,

Biela *

-- 1) linker Nebenfluß der Elbe, entspringt auf dem Erzgebirge bei Oberleutensdorf

Bienewitz, Peter, s. Apianus

-- (eigentlich Bienewitz oder Bennewitz), Peter, Geograph und Astronom, geb.

Bode, 2) Joh. Ebert

-- 1) Johann Arnold, Dichter und Übersetzer, geb. 8. Febr. 1723 zu Hamburg,

Boguslawski, 2) P. H. L. v.

-- H., bei naturwissenschaftl. Namen für L. van Houtte (s. d.).

Bohnenberger

-- Johann Gottlieb Friedrich von, Mathematiker und Astronom, Sohn des durch seine

Brünnow *

-- Franz Friedrich Ernst, Astronom, geb. 18. Nov. 1821 zu Berlin, studierte daselbst

Bruhns

-- Karl Christian, Astronom, geb. 22. Nov. 1830 zu Plön in Holstein, wandte

Burckhardt, 1) Joh. Karl

-- (althochd. Charal, Karl, "Mann", latinisiert Carolus, franz. u.

Byrgius

Clausen, 2) Thomas

-- 1) Charles Louis Ambroise, Komponist, geb. 5. Aug. 1811 zu Metz, war 1828-32

Dörfel *

-- Georg Samuel, Theolog, geb. 11. Okt. 1643 zu Plauen, war Diakonus in seiner

Encke

-- 1) Johann Franz, Astronom, geb. 23. Sept. 1791 zu Hamburg, studierte seit

Fabricius, 3) David

-- 1) Gerard, niederländ. Maler, wurde um 1450 zu Ouwater geboren, bildete sich

Fixlmillner

-- Placidus, Astronom, geb. 28. Mai 1721 zu Achleuthen bei Kremsmünster, trat

Förster, 7) Wilhelm

-- (franz. Guillaume, engl. William), männl. Name, bedeutet: der mächtige Beschütz

Meister, ein in der Zeit von 1370 bis 1390 in städtischen Urkunden erwähnter

Karl, Komponist des Liedes "Die Wacht am Rhein", geb. 5. Sept. 1815

Galle, 5) Joh. Gottfr.

-- 1) Franz, Freiherr von, österreich. General, geb. 20. Nov. 1815 zu Bruck

Goldschmidt, 1) Herm.

-- bei naturwissenschaftl. Namen Abkürzung für Joh. Hermann, geb. 1738 zu Barr

Gruithuisen

-- (spr. chreut-heusen), Franz von Paula, Astronom, geb. 19. März 1774 aus dem

Hansen, 2) Peter Andreas

-- ("der Männliche"), 1) einer der zwölf Jünger Jesu, Bruder des

Harding *

-- Karl Ludwig, Astronom, geb. 29. Sept. 1765 zu Lauenburg, studierte Theologie

Heis

-- Eduard, Astronom, geb. 18. Febr. 1806 zu Köln, wurde 1827 Lehrer an den Gymnasien

Hencke *

-- Karl Ludwig, Astronom, geb. 8. April 1793 zu Driesen, war Postbeamter daselbst,

Herschel, 1) Fr. Wilh.

-- bei naturwissenschaftl. Namen Abkürzung: 1) für E. M. Fries (s. d.); 2)

Ideler, 1) Chr. Ludw.

-- bei naturwissenschaftl. Namen Abkürzung für Chr. Gottl. Ludwig, geb. 1709

Kepler

-- Johannes, der Entdecker der Gesetze der Planetenbewegung, geb. 27. Dez. 1571

facebook