Main

Seite 4.547

Dareiosvase - Dar Fertit



Dar

[* ] es Salam, großer Hafenplatz an der Ostküste von Afrika, südlich der Insel Sansibar, an der Ostseite der weiten Mündung des gleichnamigen Flusses, mit 1500 Einw. und gutem, durch eine Korallenbarre geschütztem Hafen, wurde Ende 1885 vom Sultan von Sansibar an die Deutsch-Ostafrikanische Gesellschaft abgetreten.

Eine Fahrstraße führt 130 km weit in die an Kopalharzen u. a. reiche Landschaft Usaramo.

Volltext Suche

von

"Dar es Salam"

, gefunden in folgenden Artikeln:
23 Stellen sind gefunden.
facebook