Hauptteil

Seite 5.24

Doesborgh - Dogmatik



Döffingen,

Pfarrdorf im württemberg.

Neckarkreis, Oberamt Böblingen, 3 km vom Bahnhof Schafhausen (bei Weil der Stadt), mit Baumwollweberei, Hopfenbau und (1880) 1025 evang. Einwohnern;

berühmt durch die mehrfach poetisch (von Schiller und Uhland) gefeierte Döffinger Schlacht zwischen Graf Eberhard dem Greiner und den schwäbischen Reichsstädten, in welcher die Städter eine gänzliche Niederlage erlitten, Eberhards Sohn Ulrich aber das Leben verlor.

Volltext Suche

von

"Döffingen"

, gefunden in folgenden Artikeln:
8 Stellen sind gefunden.
facebook