Hauptteil

Seite 4.591

Dax - Dé



Däzel,

Georg, Forstmann, geb. zu Furth in der Oberpfalz, wurde nach beendeten Universitätsstudien Lehrer der Philosophie und Mathematik an der kurfürstlichen Pagerie in München, 1790 Lehrer der Forstwissenschaft an der Forstschule daselbst, 1803 Direktor der Forstschule in Weihenstephan, 1807 Professor der Forstwissenschaft in Landshut, später wieder in München und starb in Regensburg. Er schrieb: »Praktische Anleitung zur Taxierung der Wälder« (Münch. 1786; 2. Aufl. unter dem Titel: »Praktische Anleitung zur Forstwissenschaft, Vermessung, Taxierung etc. der Wälder«, 1788; später als »Lehrbuch der praktischen Forstwissenschaft«, das. 1802, 2 Bde., erschienen);

»Über Forsttaxierung und Ausmittelung des jährlichen nachhaltigen Ertrags« (das. 1793);

»Über die zweckmäßigste Methode, große Waldungen zu messen« (das. 1799; 2. Aufl. von Neubauer, 1819);

»Tafeln für Forstmänner zur Bestimmung des Inhalts der Walzen etc.« (6. Aufl., das. 1860).

facebook