Main

Seite 41.564

Cottert - Coulouvrenière



Coulouvrenière

(Kt. Genf, Linkes Ufer, Gem. Plainpalais).

377 m. Industrieller Vorort von Genf, w. der Stadt und am linken Ufer der Rhone.

Mit dem rechten Ufer durch den schönen Pont de la Coulouvrenière und eine Fähre und mit dem Mittelpunkte der Stadt durch eine elektrische Strassenbahn verbunden.

Wichtige Golddrahtzieherei, Diamantenschleiferei, mechanische Konstruktionswerkstätten;

Fabriken zur Herstellung von Uhrenringen, -bügeln, -federn, -zeigern, Zifferblättern und Musikdosen;

Chokoladefabriken. Gaswerk.

Wasserwerke (Usine pour l'utilisation des forces motrices du Rhône), 1885-86 von der Stadt Genf erbaut;

18 Turbinen

facebook