Main

Seite 54.273

Chrië - Christ



Chrisma

(grch., Salbe), Chresam, Chresem, Chrisam, das aus Olivenöl und Balsam bestehende Salböl, welches in der griech. und röm.-kath. Kirche neben dem reinen Olivenöl (Kranken- und Katechumenenöl) zur Salbung (s. d.) angewendet wird.

Der jährliche Bedarf an Chrisma für die einzelnen Diöcesen wird in der röm.-kath. Kirche, ebenso wie jenes Öl, am Gründonnerstage von den Bischöfen geweiht;

in der griech. Kirche weihen es die Patriarchen.

facebook