Main

Seite 3.892

Cembra - Cent



Censorinus,

röm. Grammatiker aus dem 3. Jahrh. n. Chr., verfaßte als Festgabe zum Geburtstag eines reichen Gönners eine Schrift: »De die natali«, worin er in affektierter rhetorischer Darstellung von dem Einfluß der Gestirne und Genien auf die Geburt des Menschen, den Lebensstufen und verschiedenen Arten der Zeiteinteilung handelt und manche wertvolle historische Notizen gibt.

Neuere Ausgaben von Jahn (Berl. 1845) und Hultsch (Leipz. 1867).

Volltext Suche

von

"Censorinus"

, gefunden in folgenden Artikeln:
9 Stellen sind gefunden.
facebook