Main

Seite 41.253

Bethlehem - Bettenauerweier



Bethlehem

(Kt. und Amtsbez. Bern, Gem. Bümpliz).

551 m. Dorf, an der Strasse Bern-Bümpliz;

3,5 km w. Bern und nahe der beiden Stationen Bümpliz der Linien Freiburg-Bern und Neuenburg-Bern. 24 Häuser, 304 reform. Ew. Säge.

Bethlehem

(Kt. Bern, Amtsbez. Erlach, Gem. Gals).

450 m. Weiler, an der Strasse Saint-Blaise-Erlach, 3 km sö. der Station Cornaux der Linie Lausanne-Biel. 6 Häuser, 46 reform. Ew.

Bethlehem

(Kt. Freiburg, Bez. Sense, Gem. Düdingen).

647 m. Weiler, 1 km n. der Strasse Freiburg-Bern, 3 km ö. der Station Düdingen der Linie Freiburg-Bern und 7,5 km nö. Freiburg. 9 Häuser, 71 kathol. Ew. deutscher Zunge.

Pfarrei Schmitten. Ackerbau.

Bethlehem

(Kt. Schwyz, Bez. u. Gem. Küssnach).

480 m. Katholische Erziehungsanstalt, 1896 gegründet;

in der Hohlen Gasse nahe der Tellskapelle, 700 m w. der Station Immensee der Gotthardbahn (Linie Rothkreuz-Arth-Goldau) und 1,5 km nö. Küssnach.

Bethlehem

(Kt. Zug, Gem. Menzingen).

735 m. Weiler, an der Strasse Unter-Aegeri-Neuheim, am rechten Hang des Lorzethales, 5 km ö. Zug. 6 Häuser, 44 kathol. Ew.

Bethlehem

(Neu) (Kt. Luzern, Amt Sursee, Gem. Wohlhusen).

610 m. Weiler, an der Strasse Wohlhusen-Menznau, am linken Ufer des Wiggernbaches, eines linksseitigen Zuflusses zur Emme. 1,5 km nw. der Station Wohlhusen der Linie Bern-Luzern. 2 Häuser, 34 kathol. Ew.

facebook