Hauptteil

Seite 52.308

Bajanismus - Bajonett



Bajoire

(frz., spr. baschŏahr, eigentlich Baisoire), Kußmünze, ältere Bezeichnung für Münzen und Medaillen, die auf einer Seite zwei Brustbilder tragen, von denen das eine das andere zur Hälfte deckt, wie sie z. B. bei Vermählungsfeierlichkeiten von fürstl.

Ehepaaren geschlagen wurden.

facebook