Main

Seite 52.288

Bagno (Badeorte) - Bagration



Bagnols-sur-Céze

(spr. bannjóll ßür ßähs'), Hauptstadt des Kantons Bagnols-sur-Céze (225,28 qkm, 17 Gemeinden, 13816 E.) im Arrondissement Uzès des franz. Depart. Gard, am rechten Ufer der Cèze und auf einer Felshöhe, 50 km im NNO. von Nimes gelegen, an der Linie Lyon-Le Teil-Nimes der Franz. Mittelmeerbahn, hat (1891) 3393, als Gemeinde 4454 E., Post, Telegraph, ein Kommunal-Collège und Seidenspinnerei (jährlich für 600.000 Frs.) sowie Handel mit Getreide, Seide und moussierenden Weinen. Bagnols-sur-Céze ist Mittelpunkt eines Steinkohlenbassins, das (1885) mit 117 Arbeitern in 19 bis 48 m tiefen Gruben 18353 t förderte.

facebook