Main

Seite 32.121

Baal-Peor - Babylon



Baal-Peor

Ein Abgott der Moabiter und Midianiter, der seinen Namen entweder vom Berge Peor hat, wo ihm ein Tempel, das Haus Peor, erbaut war: 5 Mos. 3, 29. oder von ^ ^ ^ aperire. sc. hymenem virgineum;

mithin ein Priap, welchen die Heiden mit Fressen, Saufen und Unkeuschheit bedienten, also daß sie auch ihre Weiber und Töchter hingaben, Unkeuschheit mit ihnen zu treiben. Es hingen die Kinder Israel, sonderlich Ruben, Gad und der halbe Stamm Manasse ihm an, weshalb auch 24,000 umkamen, 4 Mos. 25, 3. 5 Mos. 4, 3. 4. Jos. 22, 17. Ps. 106, 28. Hos. 9, 10.

Volltext Suche

von

"Baal-Peor"

, gefunden in folgenden Artikeln:
Total 1 Fundstelle.
facebook