Main

Seite 2.369

Bärenfenchel - Barents



Bärenklauen

[* 1] (auch Ochsen-, Kuhmäuler genannt), die aus den Entenschnäbeln, den Nachfolgern der spitzen Schnabelschuhe, im Anfang des 16. Jahrh. hervorgegangenen Schuhe, die, mit breiten Sohlen, an der Seite und hinten kaum einen Finger breit hoch waren, vorn aber aus einem mehrmals geschlitzten und unterpufften Sack bestanden (s. Figur).

[* 1] ^[Abb.: Bärenklauen.]

Volltext Suche

von

"Bärenklauen"

, gefunden in folgenden Artikeln:
4 Stellen sind gefunden.
facebook