Main

Seite 41.391

Bülsalp - Bürd



Bünzen

(Kt. Aargau, Bez. Muri). 444 m. Gem. und Pfarrdorf, im Bünzthal, an der Bünz, 4 km n. Muri. Station Boswil-Bünzen der Linie Aarau-Rothkreuz. Postbureau, Telegraph. 56 Häuser, 474 kathol. Ew. Viehzucht. Milchwirtschaft. Strohflechterei, vom Klosterbruder Anselm Hediger von Muri hier eingeführt. Funde aus der Bronzezeit; römische Münzen. Das weite Torfmoor von Bünzen ist den Botanikern als Fundort verschiedener Seltenheiten wohl bekannt: Sumpf-Blumenbinse (Scheuchzeria palustris), Schwimmender Igelkolben (Sparganium natans), Weisse Schnabelsaat (Rhynchospora alba), Ueberschwemmter Bärlapp (Lycopodium, inundatum), Fadenwurzelige Segge (Carex chordorrhiza) etc.

facebook