Main

Seite 52.39

Atina - Atlantis



Atlánta,

Hauptstadt des nordamerik. Staates Georgia und des County Fulton, in 335 m Höhe, malerisch auf Hügeln gelegen, jetzt Hauptknotenpunkt der Bahnen des Staates und eine der hervorragendsten Handels- und Industriestädte des Südens, weshalb man es das «Chicago des Südens» genannt hat. Sie wurde 1845 gegründet und hatte 1850: 2572, 1870: 21789, 1880: 37421, 1890: 65533 E. Hervorragende Gebäude sind das Staatskapitol, Gerichts-, Opernhaus, das Kimballhotel, eine Universität für Farbige, sowie eine mediz. Schule. Die Umgebung ist reich an Mineralien, Getreide und Baumwolle. Im Bürgerkriege war es Operationsbasis der Konföderierten für Georgia und benachbarte Staaten. Am ergab es sich nach langer Belagerung dem General Sherman, der den Geschäftsteil der Stadt niederbrannte.

facebook