Main

Seite 51.667

Anomöusie - Anordnung



Anordnung,

die bei jedem Werke der Natur oder des Menschen zur Übersicht und Faßlichkeit notwendige Bestimmung der Stellung, Beziehung und Reihenfolge der einzelnen Teile.

In der Anordnung zeigt sich die Herrschaft des Grundgedankens über die einzelnen Teile.

Die der Darstellung in künstlerischen und wissenschaftlichen Werken als ein Nacheinander heißt Disposition (s. d.), als ein Nebeneinander Komposition (s. d.).

facebook