Main

Seite 1.532

Anamartesie - Anamorphose



Anamba,

Gruppe meist kleiner Inseln im NW. von Borneo, zwischen 2 und 4° nördl. Br., der niederländischen Residentschaft Riau unterstellt, 523 qkm groß mit 3200 Einw. Sie sind mäßig hoch, dicht bewaldet, bewohnt von Malaien und zerfallen in drei Abteilungen: eine nördliche, mit der Insel Siantan und dem Hafen Clermont-Tonnerre;

eine mittlere, deren Hauptinsel Dschimadscha heißt, und eine nur aus kleinen Eilanden bestehende südliche Gruppe.

Volltext Suche

von

"Anamba"

, gefunden in folgenden Artikeln:
3 Stellen sind gefunden.
facebook