Main

Seite 1.99

Actor - Adâl



Adaption

(lat.), Nötigung, Zwang.



Zwang

(Vis ac metus), die Bestimmung zu einem Thun oder Unterlassen gegen den Willen des Handelnden. Dies ist entweder so möglich, daß die Handlung unmittelbar durch das physische Übergewicht eines andern erzwungen (physischer Zwang, vis absoluta), oder so, daß durch ein wirklich zugefügtes oder angedrohtes Übel auf den Willen des Handelnden eingewirkt wird, so daß er sich, um dem Übel zu entgehen, zur Vornahme der Handlung entschließt (psychischer Zwang, vis compulsiva). Ein

Zum Duden

Aus dem Wörterbuch
Nr.ErgebnisZwang
1 ******Zwang, der; -[e]s, Zwänge [mhd. zwanc, dwanc, twanc, ahd. thwanga (Pl.), zu →zwingen u. ...
2 ******zwang: →zwingen.
facebook