Main

Seite 51.51

Ablagerungen - Ablaß



Ablandig,

seemännischer Ausdruck für das Wehen des Windes vom Lande nach See zu, also für die Landbrise;

das Gegenteil, auflandig, wird von der Seebrise gesagt.

facebook