Main

Seite 47.862

Aach - Aagruppe



Aach,

Achbach oder Weissenbach (Kt. St. Gallen, Bez. Unter Toggenburg).

1700-605 m. Ein aus zwei Quellen in der Gemeinde Degersheim, nahe der Grenze des Kantons Appenzell entstehender Bach;

er fliesst von SO. nach NW., dann nach W., hierauf wieder gegen NW. bis zur Mündung des Ruhrbachs, der ihm von rechts zuströmt;

hierauf wendet er sich nach SW. und ergiesst sich nach 8 km langem Laufe bei Mogelsberg von rechts in den Necker.

* Aach (Nieder

und Ober) (Kt. Thurgau, Bez. Bischofszell und Arbon). Gehören zur Kirchgemeinde Amriswil-Sommeri. Ober Aach ist Station der Linie Bodensee-Toggenburg.

facebook