Main

Seite 43.12

Kratzern - Kreisalpenwaldung



Krautlistock

(Kt. Glarus). 1968 m. Abgeflachter Gipfel, im W.-Abschnitt der Wiggiskette, 6 km sw. Netstal.

Fällt nach SO. mit einer Felswand zur kleinen Degenalp ab, während der sanftgeböschte N.-Hang bis zu oberst Alpweiden trägt.

Der aus Valangien und Neocom bestehende Gipfel gehört wie der ganze obere Abschnitt der Wiggiskette einer Deckscholle an, die von S. her über die Flyschzone Pragelpass-Churfirsten aufgeschoben worden ist.

Volltext Suche

von

"KRAUTLISTOCK"

, gefunden in folgenden Artikeln:
6 Stellen sind gefunden.
facebook