Hauptteil

Bilder +Karten

Geographisches Lexikon der SCHWEIZ: Autorenkollektiv, Verlag von Gebrüder Attinger, Neuenburg, 1902-1910.
1. Band: Aa - Emmengruppe
Bild 41.679-1: EbenalphütteBild 41.680-1: Ebnat im Toggenburg, von SüdwestenBild 41.681-1: Pointe des Écandies u. Val d'ArpetteBild 41.682-1: Bezirk Échallens. ^[Karte: 4° 20’ O; 46° 40’ N; 1:140000]Bild 41.682-2: Wappen von ÉchallensBild 41.683-1: Échallens, von SüdwestenBild 41.683-2: Schloss ÉchallensBild 41.684-1: ÉchichensBild 41.685-1: Éclépens, von SüdenBild 41.685-2: Landwirtschaftliche Schule ÉconeBild 41.686-1: Écublens, von NordostenBild 41.687-1: Egelshofen, von SüdwestenBild 41.692-1: Hotel EggishornBild 41.692-2: Eggiwil, von NordwestenBild 41.693-1: Eggstock, vom Kehlegletscher ausBild 47.1239-25: Wappen von Eglisau (Kt. Zürich, berichtigt.)Bild 41.694-2: Eglisau, von SüdwestenBild 41.694-3: Eglisau und Eisenbahnbrücke, von OstenBild 41.696-1: Eichberg (Kt. St. Gallen), von OstenBild 41.696-2: Schloss Eichbühl

20 Bilder +Karten

weiter

facebook